28. Musikfest Altmark: Swinging Busch – Huub Dutch Duo spielt Max und Moritz

03.11.2023 ab 19:30 Uhr

eine fabelhafte Vertonung in sieben Streichen

Am ersten Wochenende im November 2023 erobern der charismatische Musik-Entertainer Huub Dutch und der Blues-Bühnen-Stoiker Chris Oettinger mit ihrem Programm „Swinging Busch – Huub Dutch Duo spielt Max und Moritz“ das 28. Musikfest Altmark. Auftakt ist im Altmarkkreis Salzwedel am Freitag, dem 03.11.2023 ab 19:30 Uhr im Schützenhaus in Gardelegen.

Das mit dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 2021 ausgezeichnete Künstlerduo zeigt Ihnen Wilhem Buschs „Max und Moritz“, wie Sie es noch nie zuvor gehört haben. Genial vertont und mitreißend vorgetragen. Jeder Streich ist ein Erlebnis: überraschende Wendungen, einprägsame Melodien, effektvolle Stimm-Arrangements, fesselnde Trompetensoli und Groove! Groove! Groove!

Huub Dutch und Chris Oettinger „schleifen“ ihr Publikum durch viele musikalische Genres mit einem phantastischen Gespür für die erzählerischen Wendungen und den einmaligen Sprachwitz der Bubengeschichten von Witwe Bolte über Lehrer Lämpel bis hin zu Meister Müller`s gefräßigem Federvieh. Seien Sie dabei, wenn sich der gebürtige Holländer, allein durch sein Mienenspiel in panisch gackernde Hühner, freche Lausbuben und eine unendlich traurige Witwe Bolte verwandelt. Bestimmt werden auch Sie von Anfang an von dem begnadeten Entertainer mitgerissen und stimmen sogleich in den Refrain „Ja, das war ein schlimmes Ding, wie es Max und Moritz ging“ ein. Denn Huub Dutch Duo – das steht für großartiges Entertainment mit „Wäscheleinophon“, Gesang, Trompete und Klavier: „Kleine Besetzung, große Show!“ (meier magazin, Mannheim)

Der Eintritt beträgt 10 Euro. Karten werden an der Abendkasse vor Ort verkauft. Zur besseren Planung wird für das Konzert am Samstag in Iden um Voranmeldung unter der Telefonnummer 03931 - 60 80 10 gebeten.

Besuchen Sie gern auch eine andere Veranstaltung des 28. Musikfestes Altmark. Es findet vom 13.08. bis 12.11.2023 statt. Nähere Informationen finden Sie unter www.musikfest-altmark.de.

Finanziell wird das Musikfest Altmark vom Landkreis Stendal und dem Altmarkkreis Salzwedel getragen. Ideell und finanziell wird es zudem vom Land Sachsen-Anhalt, der Kreissparkasse Stendal und der Sparkasse Altmark West unterstützt.

 

 

Foto: b7UE

Termininformation
Einlass: 18:00 Uhr
Preisinformation

Eintritt: 10 €

Vorverkaufsinformation

Kartenverkauf an der Abendkasse. Vorbestellungen sind möglich unter 03907 - 7020.

Veranstaltungsort(e)
Schützenhaus
39638 Hansestadt Gardelegen OT Gardelegen
Ernst-Thälmann-Straße 43
Veranstalter
29410 Hansestadt Salzwedel OT Salzwedel
Karl-Marx-Straße 32
Zurück

Hier findest du uns