27. Musikfest Altmark: "Etwas über dänische Musik"

Kurzweilige Erzählungen mit musikalischer Untermalung

15.09.2022 ab 18:30 Uhr

Musikalische Erzählungen mit Hans Peter Rasmussen

Am 15. September ab 18:30 Uhr entführt Sie Hans Peter Rasmussen in die Musik seiner skandinavischen Heimat. Im Innenhof des Künstler- und Stipendiatenhauses des Altmarkkreises Salzwedel erleben Sie einen Streifzug durch die dänische Musik – von alten Volksliedern bis zur Moderne.

Hans Peter Rasmussen ist ausgebildeter Pianist und spielte schon Konzerte in Skandinavien und Deutschland. Seit vielen Jahren ist er auch als Erzähler unterwegs und hatte mittlerweile fast 3.000 Auftritte. Bei seinen Ausflügen in die Altmark in den letzten Jahren hat er sich Hals über Kopf in diese Region verliebt. Ist er im August wiederholt als Urlauber hier, so kommt er im September für eine kleine Erzählreise nach Salzwedel. Im Rahmen des 27. Musikfestes Altmark richtet er sich am Donnerstagabend mit seinem Programm an ein erwachsenes Publikum. Kinder und Familien nimmt er am Freitagnachmittag mit auf eine kleine Weltreise. Dann erzählt er im kleinen Lindengarten am Danneil-Museum Märchen aus aller Welt und begleitet diese mit Musikstücken auf der Harmonika.

Besuchen Sie gerne auch eine andere Veranstaltung des 27. Musikfestes Altmark. Es findet vom 21.08 bis 22.10.2022 statt. Nähere Informationen finden Sie unter www.musikfest-altmark.de

Finanziell wir das Musikfest Altmark vom Altmarkkreis Salzwedel und dem Landkreis Stendal getragen. Ideell und finanziell wird es zudem vom Land Sachsen-Anhalt, der Kreissparkasse Stendal und der Sparkasse Altmark West unterstützt.

 

Preisinformation

Eintritt: 5,00€

Vorverkaufsinformation

Voranmeldung möglich unter 03901 - 840 263

Veranstaltungsort(e)
Künstler- und Stipendiatenhaus
29410 Hansestadt Salzwedel OT Salzwedel
Kleine Predigerstraße 1
Veranstalter
29410 Hansestadt Salzwedel OT Salzwedel
Karl-Marx-Straße 32
. ©Hans Peter Rasmussen. ©Hans Peter Rasmussen
Zurück

Hier findest du uns