27. Musikfest Altmark: "Das ist meine Freude"

Konzert zum 30jährigen Bühnenjubiläum

09.10.2022 ab 17:00 Uhr

Jubiläumskonzert mit dem Music Project Altmark West

Zurück zu den Wurzeln? Im Rahmen des 27. Musikfestes Altmark können Sie am 9. Oktober in der Kirche Apenburg ein ganz besonderes locales Ensemble erleben. Dort, wo die Musiker vor drei Jahrzehnten ihren ersten Auftritt hatten! Zu ihrem 30jährigen Bühnenjubiläum macht sich das Vokalensemble MUSIC PROJECT ALTMARK WEST selbst ein kleines musikalisches Geschenk. Mit Weggefährten und Gästen haben sie einige musikalische Überraschungen vorbereitet und ihre persönlichen Hits aus 30 Jahren MPAW in ein besonderes Programm gegossen.

Tauchen Sie also ein in eine faszinierende und selten erhörte Welt, die Welt der siebenstimmigen Vokalmusik. Eine Welt, die nur die menschliche Stimme braucht, um all das zu sein, was Musik ausmacht. Begleiten Sie die sieben Sängerinnen und Sänger auf ihrer musikalischen Reise durch Raum und Zeit. Erleben Sie großartige Motetten von Johann Ludwig Bach, erfahren Sie die Schönheit und Tiefe der Musik des zeitgenössischen Komponisten Jackson Hill, entdecken Sie alte Volkslieder über originelle Arrangements neu und seien Sie gespannt auf das, was passiert, wenn erlesene Rock- und Popmusik auf eine siebenköpfige A-cappella-Formation trifft.

Besuchen Sie gerne auch eine andere Veranstaltung des 27. Musikfestes Altmark. Es findet vom 21.08 bis 22.10.2022 statt. Nähere Informationen finden Sie unter www.musikfest-altmark.de

Finanziell wir das Musikfest Altmark vom Altmarkkreis Salzwedel und dem Landkreis Stendal getragen. Ideell und finanziell wird es zudem vom Land Sachsen-Anhalt, der Kreissparkasse Stendal und der Sparkasse Altmark West unterstützt.

 

Akteure

http://www.mpaw.de/

Preisinformation

Eintritt: 10,00€

Vorverkaufsinformation

Voranmeldung möglich unter 03901 - 840 263

Veranstaltungsort(e)
Dorfkirche
38486 Apenburg-Winterfeld OT Apenburg
Hinterstraße 14
Veranstalter
29410 Hansestadt Salzwedel OT Salzwedel
Karl-Marx-Straße 32
. ©Matthias Beckert. ©Matthias Beckert
. ©Matthias Beckert. ©Matthias Beckert
. ©Matthias Beckert. ©Matthias Beckert
Zurück

Hier findest du uns